Startseite   |   Login   |   Impressum   |   Datenschutz   |   Intra.NET
 
Bläserklasse Flecken ZechlinBild: Udo UrbanREG/Petruschke-JuhreFoto: Fotostudio-NordFoto: Udo UrbanBild: Udo UrbanWartebereich Rathaus Königstr. 1aIntegrationspark RheinsbergFoto: C. SeefeldFoto: Florian Kleinfenn
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Stadtbibliothek Rheinsberg

Stadtbibliothek Rheinsberg

Ansprechpartner: Frau Ivonne Keller

Dr.-Martin-Henning-Straße 33
16831 Rheinsberg

Telefon (033931) 55-408

E-Mail E-Mail:

Öffnungszeiten:

Montag: 10:00 - 14:00 Uhr

Dienstag: 14:00 - 18:00 Uhr

Donnerstag: 10:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr

 

Schließzeiten

Wegen Urlaub bleibt die Bibliothek vom 22.08.2022 bis 02.09.2022 geschlossen.

Aktuelles

Um schneller informiert zu sein, empfehlen wir Ihnen die Facebook-seite der Stadtbibliothek Rheinsberg https://www.facebook.com/StadtbibliothekRheinsberg.
 

Veranstaltungen:

Am Samstag, den 10.09.2022 findet der Tag der Bibliotheken in OPR mit buntem Programm statt.
An diesem Tag kann ausnahmsweise am Wochenende die Bibliothek besucht werden, Anmeldungen und Ausleihen/ Rückgaben sind erwünscht.
 
Tag der Bibliothek 2022
 
 
27. lit Bilderbogen
 
Am Samtstag, den 08.10.2022, Wochenende des Töpfermarktes, sorgt unsere Lesung im Rahmen des diesjährigen 27. Literarischen Bilderbogens für ordentlich Sapnnung.
Linus Gescke liest aus seinem aktuellen Thriller "Das Loft" in der Seehalle des Seehotels Rheinsberg. Es ist Platz für bis zu 200 Gäste.
Vorverkauf und Reservierungen ab sofort in der Stadtbibliothek (12 €/ 10€).
 
Linus Geschke "Das Loft"
 
Zur Auftakt- und Festveranstaltung am 02.09.2022 in der Sparkasse Neuruppin freuen wir uns in diesem Jahr auf Rita Süssmuth. Das Komplette Programm gibt es hier.
 

Anmeldung:

Wer Medien aus unserer Bibliothek ausleihen möchte, kann sich zu den Öffnungszeiten mit einem gültigen Ausweisdokument anmelden. Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren benötigen das Einverständnis des gesetzlichen Vertreters durch Unterschrift auf dem Anmeldeformular. Jeder Nutzer erhält dann einen Bibliotheksausweis, der nicht übertragbar ist. Dieser ist bei Ausleihe, Rückgabe und Verlängerung der Medieneinheiten vorzuzeigen.

Wer die Angebote der Bibliothek nutzt, stimmt der Benutzungs- und Gebührenordnung zu.

 

Onlinekatalog:

Hier können Sie im gesamten Bibliotheksbestand von über 10.000 Medien in den Regalen und über 15.000 Medien in der Onleihe recherchieren und haben Zugang zu ihrem Nutzerkonto:

> > WebOPAC < <

! Dort können Sie auch Ihre ausgeliehenen Medien verlängern !

 

Gegen Langeweile: Zugang zur OnlineBibliothek OPR

Der Bibliotheksverbund Ostprignitz-Ruppin ermöglicht allen interessierten Bibliothekskunden/innen des Landkreises einen Zugriff auf die OnlineBibliothek OPR. So können über 15.000 digitale Bücher und Hörbücher für Kinder und Erwachsene genutzt werden. Neben aktuellen Romanen und Krimis sind auch zahlreiche Sachmedien, Ratgeber und spannende Geschichten für Kinder rund um die Uhr abrufbar, um so der Langeweile zu trotzen.

 

Online

 

NEU ist jetzt das Angebot des eLearning.

Seit dem 01.06.2021 seinen Nutzerinnen und Nutzern Zugriff auf über 16.000 E-Learning-Angebote. Jede*r mit einem gültigen Bibliotheksausweis in einer der teilnehmenden Bibliotheken kann auf das Kursangebot folgender Anbieter zugreifen – und das komplett kostenfrei:
–> LinkedIn Learning ist ein beliebter Anbieter von Videotrainings u.a. in den Bereichen Bildbearbeitung, Fotografie, Programmierung oder Marketing.
–> Bei LinguaTV erwerben Sie mithilfe spezieller TV-Szenen bedarfsgerecht Sprachkenntnisse. So können Sie modular und flexibel nach individuellem Tempo lernen.
–> Lecturio bietet Videokurse mit folgenden Schwerpunkten: Softskill-, Karriere- und Weiterbildungsthemen, Persönlichkeitsentwicklung, Freizeit, Gesundheit, Jura, Medizin, Steuern u.a.
–> Bei VIWIS können Sie sich in den Themenblöcken Führungskompetenz, Kommunikation, Selbstmanagement und Wissensvermittlung weiterbilden.
–> eKidz unterstützt Kinder im Grundschulalter beim Spracherwerb und Lesenlernen. Die angebotenen Geschichten motivieren mit animierten Illustrationen, Vorlese- und Stimmaufnahmefunktion sowie Quizfragen zur Überprüfung.
Mehr Infos erhalten alle Interessierten bei uns in der Bibliothek.

 

Bücherflohmarkt:

Hier kann jeder, mit oder ohne Benutzerausweis, gegen eine kleine Spende (0,50 bis 3,- €) gebrauchte Bücher (über 150 Exemplare!) erstehen, die z.B. schon im Bestand der Bibliothek vorhanden sind oder nicht in unseren Bestand passen. Die Einnahmen werden dann in Neuerwerbungen investiert.

 

aktuelle Daten (Stand: 2021)

physischer Bestand: über 10.000 Medien für Kinder und Erwachsene
darunter: ca. 9.000 Bücher, rund 100 Hörbücher, je etwa 300 CDs + DVDs,
Besucher: ca. 800
Ausleihen: ca. 2.200

eMedien: ca. 15.000
Onleihen: ca. 2.200/Jahr

 

 

Zur Geschichte der Bibliothek

 

Interaktiver Stadtplan
Öffnungszeiten

Persönliche Besuche

sind derzeit nur

nach vorheriger

Terminabsprache möglich.

 

Öffnungszeiten:

Dienstag

9:00 - 12:00 Uhr und

13:30 - 17:30 Uhr

Donnerstag

9:00 - 12:00 Uhr und

13:30 - 16:00 Uhr

 

Ansprechpartner

Veranstaltungen

Veranstaltungen

Ratsinformationssystem

Allris

Maerker
b3b587fa3b
Tourist-Information

TI