Hafendorf | Foto: Fotostudio-Nord | zur StartseiteBläserklasse Flecken Zechlin | Foto: A. Gowin | zur StartseiteFoto: C. Seefeld | zur StartseiteRathaus, Königstr. 1a | Foto: Florian Kleinfenn | zur StartseiteGroßer Zechliner See | Foto: C. Seefeld | zur StartseiteSchlosskater Sheldon | Foto: C. Seefeld | zur StartseiteRathaus, Königstr. 1a | Foto: Florian Kleinfenn | zur StartseiteFoto: C. Seefeld | zur StartseiteFoto: REG Petruschke-Juhre | zur StartseiteGrienericksee I Foto: C. Seefeld | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Bürgerversammlung Basdorf wählt Ortsbeirat

Basdorfer Einwohnerversammlung (Bild vergrößern)
Bild zur Meldung: Basdorfer Einwohnerversammlung

Die erste Wahl anlässlich der Kommunalwahl 2024 ist bereits erfolgreich durchgeführt worden. Die Einwohnerinnen und Einwohner des Ortsteils Basdorf haben in einer Einwohnerversammlung am 14.05.2024 einen neuen Ortsbeirat gewählt.

 

Von den 22 wahlberechtigten Einwohnern haben 16 Einwohner teilgenommen. Der Bürgermeister Frank-Rudi Schwochow hat bereits im Jahr 2019 mit der Bürgerschaft von Basdorf vereinbart ein Wahlverfahren in Form einer Bürgerversammlung durchzuführen. Somit hat diese Art der Bürgerversammlung bereits zum zweiten Mal stattgefunden.

 

Es konnten drei Sitze im Ortsbeirat Basdorf besetzt werden und es gab zwei Kandidatinnen und einen Kandidaten.

Frau Ines Heistermann, Frau Kerstin Schlöcker und Herr Peter Thederan wurden gewählt.

 

Obwohl der Ortsbeirat Basdorf bereits gewählt ist, kann die konstituierende Sitzung erst nach dem 09.06.2024 und somit nach der Kommunalwahl stattfinden.

 

Der Ortsvorsteher Matthias Klenner und das Ortsbeiratsmitglied Susanne Schindler-Reinisch haben nicht erneut kandidiert.

Herr Matthias Klenner war 21 Jahre Ortsvorsteher von Basdorf. Der Bürgermeister der Stadt Rheinsberg, Frank-Rudi Schwochow, hat Herrn Klenner mit der silbernen Ehrennadel der Stadt Rheinsberg für sein langjähriges ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet.

 

„Für die jahrzehntelange Begleichtung des Ehrenamtes danke ich Herrn Matthias Klenner sehr. Vor allem in der heutigen Zeit ist es leider nicht mehr selbstverständlich, sich über eine solche Zeitspanne ehrenamtlich zu engagieren, um was für die Gemeinschaft zu erreichen. Leider ist nun aber die Zeit gekommen, Herrn Klenner in seinen verdienten politischen Ruhestand zu verabschieden, von daher finde ich die Anerkennung seiner Arbeit durch die silbernde Ehrennadel der Stadt Rheinsberg ein tolles Zeichen“, so Bürgermeister Schwochow

 

 Herr Klenner (links) und Bürgermeister Herr Schwochow (rechts): Auszeichnung Ehrennadel in silber