Sie sind hier: Verwaltung & Ortsteile / Aktiv in Rheinsberg / Veranstaltungen
Logo LOOK&BOOK

aktuelle Veranstaltungen und Termine - Sa., den 21.April.2018 Druckvorschau alle Orte 21.04.2018


Veranstaltung - High Light Tickets zu den Veranstaltungen in Gransee Netzeband Theatersommer - Tickets für Veranstaltungen Neuruppin - Tickets für Veranstaltungen Neustadt/Dosse - Tickets für Veranstaltungen Neustrelitz - Tickets für Veranstaltungen Oranienburg - Tickets für Veranstaltungen Rheinsberg Musikakademie und Kammeroper - Tickets für Veranstaltungen Waren-Mueritz - Tickets für Veranstaltungen
Auswahl
Ansichtsmodus umschalten Events - Tagesansicht Events - Monatsansicht Events - Zeitperiode

Auswahl

Kategorieauswahl
Sie suchen
- April +   - 2018 +
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30            
Stand vom Mittwoch, den 19. Dezember 2018.

  • Rheinsberg (3)

    Öffentliche Einrichtungen in Rheinsberg Vereine in Rheinsberg Gesundheit in Rheinsberg Handwerk und Betriebe in Rheinsberg Dienstleistungen in Rheinsberg Handel in Rheinsberg Personentransport in Rheinsberg Gastronomie in Rheinsberg Alle Quartiere in Rheinsberg Druckvorschau Rheinsberg, am 21.04.2018
    • 21.04.2018 (Sa.) um 10:00 bis 16:00 Uhr - Sabine Curio - Einblicke - Ausstellung-Galerie
      Druckvorschau Sabine Curio - Einblicke, am 21. April 2018 um 10:00  bis 16:00 Uhr' Empfehlung senden: Sabine Curio - Einblicke, am 21. April 2018 um 10:00 Uhr'
      Sa. um 10:00 bis 16:00 Uhr - Sabine Curio - Einblicke - Ausstellung-Galerie

      Ausstellungseröffnung am Sonnabend, 17. Februar um 11:00 Uhr

      Zur Eröffnung spricht: Franka Keil, Leiterin des Museums Atelier Otto Niemeyer-Holstein, Lüttenort Koserow

      „Durch eine sinnliche Malweise und Formensprache, in der sich Sensibilität und Herbheit vereinen, lyrischer Reichtum und karge Zurückhaltung, gelingt es Sabine
      Curio, ihre Sicht auf die Welt zu gestalten....“

      Veranstaltungsort:
      Tucholsky Museum
      Schloss Rheinsberg 2
      16831 Rheinsberg
      Veranstalter:
      Kurt Tucholsky Literaturmuseum
      Telefon (033931) 39007

    • 21.04.2018 (Sa.) um 19:30 Uhr - KLEE - BLÄTTER - Konzert
      Druckvorschau KLEE - BLÄTTER, am 21. April 2018 um 19:30 Uhr' Empfehlung senden: KLEE - BLÄTTER, am 21. April 2018 um 19:30 Uhr'
      Sa. um 19:30 Uhr - KLEE - BLÄTTER - Konzert Event:KLEE - BLÄTTER

      Zwei präparierte, klangerweiterte Flügel bilden den Mittelpunkt einer besonderen Reise in die abstrakte Verbindung von Farbkompositionen des Malers Paul Klee mit darauf aufbauenden Klangkompositionen des in Rheinsberg lebenden Komponisten Hans-Karsten Raecke. Deutlich wird diese Verknüpfung in der graphischen Notation der präsentierten kammermusikalischen Miniaturen, die sich an einer Zusammenstellung von Bildern des expressionistischen Malers mit dem Titel „Magische Quadrate“ (1956) orientiert und bestimmte Ausdrücke und Formen Paul Klees in Musik übersetzt. Die Pianisten Christoph Wünsch, Istvan Koppanyi, Helge Gutsche und Hans-Karsten Raecke sowie die Schlagzeuger Thomas Keemss und Oliver Urtel präsentieren ein spannendes Konzert der verschwimmenden Grenze zwischen den Künsten.

       

      Eine Veranstaltung der Musikbrennerei Rheinsberg. in Kooperation mit der Musikkultur Rheinsberg gGmbH.

      Veranstaltungsort:
      Musikakademie Rheinsberg
      Kavalierhaus der Schloßanlage
      16831 Rheinsberg
      Veranstalter:
      Musikakademie Rheinsberg
      Telefon (033931) 721-0

    • 21.04.2018 (Sa.) um 19:30 bis 21:30 Uhr - KLEE-BLÄTTER - Konzert
      Druckvorschau KLEE-BLÄTTER, am 21. April 2018 um 19:30  bis 21:30 Uhr' Empfehlung senden: KLEE-BLÄTTER, am 21. April 2018 um 19:30 Uhr'
      Sa. um 19:30 bis 21:30 Uhr - KLEE-BLÄTTER - Konzert

      Zyklus für 2 klangerweiterte Flügel nach Bildern von Paul Klee

      von Hans-Karsten Raecke mit 4 Pianisten und 2 Schlagzeugern

      Veranstaltungsort:
      Musikbrennerei Rheinsberg
      Königstr. 14
      16831 Rheinsberg
      Veranstalter:
      Hans-Karsten-Raecke-Stiftung für Neue Musik
      Telefon 033931 808900