Sie sind hier: Verwaltung & Ortsteile / Aktiv in Rheinsberg / Veranstaltungen

Veranstaltungen Stadt Rheinsberg

Tickets ONLINE Tickets zu den Veranstaltungen in Gransee Netzeband Theatersommer - Tickets für Veranstaltungen Neuruppin - Tickets für Veranstaltungen Neustadt/Dosse - Tickets für Veranstaltungen Neustrelitz - Tickets für Veranstaltungen Oranienburg - Tickets für Veranstaltungen Rheinsberg Musikakademie und Kammeroper - Tickets für Veranstaltungen Waren-Mueritz - Tickets für Veranstaltungen
Auswahl / Optionen
mit Ausstellung / Galerie
Verantaltungen Ruppiner Seenland
  • Rheinsberg (20)

    Druckvorschau Rheinsberg April 2019
    • zur Passionzeit
      Mi. 27.03.2019 um 19:00 bis 19:30 Uhr
      Andacht in Rheinsberg

      mehr >>

      Mi. um 19:00 bis 19:30 Uhr - zur Passionzeit - Andacht

      Veranstaltungsort:
      Evangelisches Gemeindehaus
      Am Kirchplatz
      16831 Rheinsberg
      Veranstalter:
      Kirchengemeinde Rheinsberg
      Telefon (033931) 2035
      Fax (033931) 349650
      Service:
      Druckvorschau zur Passionzeit, für den 27. März 2019 um 19:00  bis 19:30 Uhr' Empfehlung senden: zur Passionzeit, für den 27. März 2019 um 19:00 Uhr' >Buchungsanfrage

    • Kino im Theater
      Mi. 27.03.2019 um 19:00 Uhr
      Film & Kino in Rheinsberg

      mehr >>

      Candelaria - Ein kubanischer Sommer

      Havanna, Kuba im Jahr 1994: Die 75-jährige Candelaria (Veronica Lynn) und der 76-jährige Victor Hugo (Alden Knight) führen seit vielen Jahren eine Beziehung, die mittlerweile von der Routine und Monotonie des Alltags geprägt ist. Nicht einmal die durch das US-amerikanische Wirtschaftsembargo und den Zusammenbruch der Sowjetunion zunehmend angespannte Lage auf dem Inselstaat hat merkliche Auswirkungen auf ihr Leben. Das ändert sich erst, als Candelaria, die in einem Hotel arbeitet, in der schmutzigen Wäsche eine Videokamera findet und diese mit nach Hause nimmt. Nach und nach entdecken die beiden Senioren, was sie mit der Kamera so alles anstellen können, und bringen dadurch neues Leben in ihre Beziehung. Als die Kamera dann eines Tages verschwindet, ist Victor Hugo so verzweifelt, dass er sich nach "El Hormigueo" begibt, einen gefährlichen Ort, wo man alles Gestohlene wiederfinden kann.

       

      2017, 90min, Drama, 

      Regie: Jhonny Hendrix Hinestroza

      Mi. um 19:00 Uhr - Kino im Theater - Film & Kino

      Veranstaltungsort:
      Schlosstheater
      Kavalierhaus der Schlossanlage
      16831 Rheinsberg
      Veranstalter:
      Musikakademie Rheinsberg
      Telefon (033931) 721-0
      Fax (033931) 721-13
      Service:
      Druckvorschau Kino im Theater, für den 27. März 2019 um 19:00 Uhr' Empfehlung senden: Kino im Theater, für den 27. März 2019 um 19:00 Uhr' >Buchungsanfrage

    • Exzellenzzirkel Geige
      So. 31.03.2019 um 11:00 bis 13:00 Uhr
      Konzert in Rheinsberg

      mehr >>

      Freuen Sie sich auf den Brandenburgischen Nachwuchs auf der Geige und der Bratsche!

      Begabte Jugendliche im Alter von 11 bis 15 Jahren werden im Exzellenzzirkel speziell gefördert. In Zusammenarbeit mit dem Verband der Musik und Kunstschulen e.V. wird das neu aufgelegte Programm des Landes Brandenburg umgesetzt. Unter der Anleitung von Daniela Pieper, Städtische Musikschule Johann Sebastian Bach in Potsdam sowie Gabriel Zinke, Direktor des Konservatoriums Cottbus, haben die SchülerInnen Solowerke wie auch Ensembleliteratur an einem Wochenende erarbeitet und stellen die Ergebnisse in einem Konzert vor. Man darf auf ein buntes Programm gespannt sein!

      So. um 11:00 bis 13:00 Uhr - Exzellenzzirkel Geige - Konzert

      Veranstaltungsort:
      Theaterfoyer
      Foyer des Schlosstheaters am Kavalierhaus
      16831 Rheinsberg
      Veranstalter:
      Musikakademie Rheinsberg
      Telefon (033931) 721-0
      Fax (033931) 721-13
      Service:
      Druckvorschau Exzellenzzirkel Geige, für den 31. März 2019 um 11:00  bis 13:00 Uhr' Empfehlung senden: Exzellenzzirkel Geige, für den 31. März 2019 um 11:00 Uhr' >Buchungsanfrage

    • kein Bild zur Veranstaltung vorhanden: www.lookundbook.de zur Einführung von Pfarrer Christoph Römhild
      So. 31.03.2019 um 14:00 bis 15:00 Uhr
      Gottesdienst in Rheinsberg

      mehr >>

      im Anschluss Kaffee und Kuchen im Gemeindehaus

      So. um 14:00 bis 15:00 Uhr - zur Einführung von Pfarrer Christoph Römhild - Gottesdienst

      Veranstaltungsort:
      St. Laurentius-Kirche
      Am Kirchplatz
      16831 Rheinsberg
      Veranstalter:
      Kirchengemeinde Rheinsberg
      Telefon (033931) 2035
      Fax (033931) 349650
      Service:
      Druckvorschau zur Einführung von Pfarrer Christoph Römhild, für den 31. März 2019 um 14:00  bis 15:00 Uhr' Empfehlung senden: zur Einführung von Pfarrer Christoph Römhild, für den 31. März 2019 um 14:00 Uhr' >Buchungsanfrage

    • zur Passionzeit
      Mi. 03.04.2019 um 19:00 bis 19:30 Uhr
      Andacht in Rheinsberg

      mehr >>

      Mi. um 19:00 bis 19:30 Uhr - zur Passionzeit - Andacht

      Veranstaltungsort:
      Evangelisches Gemeindehaus
      Am Kirchplatz
      16831 Rheinsberg
      Veranstalter:
      Kirchengemeinde Rheinsberg
      Telefon (033931) 2035
      Fax (033931) 349650
      Service:
      Druckvorschau zur Passionzeit, für den 03. April 2019 um 19:00  bis 19:30 Uhr' Empfehlung senden: zur Passionzeit, für den 03. April 2019 um 19:00 Uhr' >Buchungsanfrage

    • zur Passionzeit
      Mi. 10.04.2019 um 19:00 bis 19:30 Uhr
      Andacht in Rheinsberg

      mehr >>

      Mi. um 19:00 bis 19:30 Uhr - zur Passionzeit - Andacht

      Veranstaltungsort:
      Evangelisches Gemeindehaus
      Am Kirchplatz
      16831 Rheinsberg
      Veranstalter:
      Kirchengemeinde Rheinsberg
      Telefon (033931) 2035
      Fax (033931) 349650
      Service:
      Druckvorschau zur Passionzeit, für den 10. April 2019 um 19:00  bis 19:30 Uhr' Empfehlung senden: zur Passionzeit, für den 10. April 2019 um 19:00 Uhr' >Buchungsanfrage

    • 13. Rheinsberger Kunsthandwerkermarkt
      Sa. 13.04.2019 um 10:30 bis 17:00 Uhr
      Fest in Rheinsberg

      mehr >>

      13. Rheinsberger Kunsthandwerkermarkt

      Gesponnen, gewebt, getrieben, gedrechselt...
      Die Aufführung in der Überschrift zeigt noch nicht die ganze Breite der Teilnehmer: Kunstschmiede, Papierdesigner, Kerzenmacher, Fotografen, Steinmetze, Textilgestalter werden neben Töpfermeistern und Kunstkeramikern Ihr handwerkliches Können und ihre Produkte präsentieren. Selbstverständlich sind an den beiden Tagen auch die typischen Rheinsberger Keramikartikel erhältlich. Dazu haben die Keramikmanufaktur Dornbusch im Friedrichszentrum und das Keramikhaus in der Rhinpassage ihre Verkaufsausstellungen geöffnet. Die Carstens-Keramik bietet ihre Produkte ebenfalls in der Rhinpassage an, in die auch die Galerie Karl Fulle an beiden Tagen einlädt. Das Keramikmuseum am Kirchplatz hat geöffnet und auch das Atelier Torrilhon in der Schlossstraße begrüßt kunstinteressierte Besucher. Zusätzlich werden wieder Führungen durch die Produktionsräume in den beiden Keramikmanufakturen angeboten. Das Schlossmuseum und das Kurt-Tucholsky-Literaturmuseum sind geöffnet
      Fahrten mit klimatisierten Fahrgastschiffen auf der Rheinsberger Seenkette gehören ebenfalls zum Angebot für Wochenend- oder Kurzurlauber.

      Heimatverein Rheinsberger Seenkette e.V.
      Rinstraße 10
      16831 Rheinsberg
      Tel. 033931-38035
      www.heimatverein-rheinsberg.de

      Änderungen vorbehalten!

      Sa. um 10:30 bis 17:00 Uhr - 13. Rheinsberger Kunsthandwerkermarkt - Fest

      Veranstaltungsort:
      Stadtzentrum
      Schloßstraße / Kirchplatz
      16831 Rheinsberg
      Veranstalter:
      Heimatverein Rheinsberger Seenkette e.V.
      Telefon (033931) 38035
      Fax (033931) 43960
      Service:
      Druckvorschau 13. Rheinsberger Kunsthandwerkermarkt, für den 13. April 2019 um 10:30  bis 17:00 Uhr' Empfehlung senden: 13. Rheinsberger Kunsthandwerkermarkt, für den 13. April 2019 um 10:30 Uhr' >Buchungsanfrage

    • 13. Rheinsberger Kunsthandwerkermarkt
      So. 14.04.2019 um 10:30 bis 17:00 Uhr
      Fest in Rheinsberg

      mehr >>

      13. Rheinsberger Kunsthandwerkermarkt

      Gesponnen, gewebt, getrieben, gedrechselt...
      Die Aufführung in der Überschrift zeigt noch nicht die ganze Breite der Teilnehmer: Kunstschmiede, Papierdesigner, Kerzenmacher, Fotografen, Steinmetze, Textilgestalter werden neben Töpfermeistern und Kunstkeramikern Ihr handwerkliches Können und ihre Produkte präsentieren. Selbstverständlich sind an den beiden Tagen auch die typischen Rheinsberger Keramikartikel erhältlich. Dazu haben die Keramikmanufaktur Dornbusch im Friedrichszentrum und das Keramikhaus in der Rhinpassage ihre Verkaufsausstellungen geöffnet. Die Carstens-Keramik bietet ihre Produkte ebenfalls in der Rhinpassage an, in die auch die Galerie Karl Fulle an beiden Tagen einlädt. Das Keramikmuseum am Kirchplatz hat geöffnet und auch das Atelier Torrilhon in der Schlossstraße begrüßt kunstinteressierte Besucher. Zusätzlich werden wieder Führungen durch die Produktionsräume in den beiden Keramikmanufakturen angeboten. Das Schlossmuseum und das Kurt-Tucholsky-Literaturmuseum sind geöffnet
      Fahrten mit klimatisierten Fahrgastschiffen auf der Rheinsberger Seenkette gehören ebenfalls zum Angebot für Wochenend- oder Kurzurlauber.

      Heimatverein Rheinsberger Seenkette e.V.
      Rinstraße 10
      16831 Rheinsberg
      Tel. 033931-38035
      www.heimatverein-rheinsberg.de

      Änderungen vorbehalten!

      So. um 10:30 bis 17:00 Uhr - 13. Rheinsberger Kunsthandwerkermarkt - Fest

      Veranstaltungsort:
      Stadtzentrum
      Schloßstraße / Kirchplatz
      16831 Rheinsberg
      Veranstalter:
      Heimatverein Rheinsberger Seenkette e.V.
      Telefon (033931) 38035
      Fax (033931) 43960
      Service:
      Druckvorschau 13. Rheinsberger Kunsthandwerkermarkt, für den 14. April 2019 um 10:30  bis 17:00 Uhr' Empfehlung senden: 13. Rheinsberger Kunsthandwerkermarkt, für den 14. April 2019 um 10:30 Uhr' >Buchungsanfrage

    • zur Passionzeit
      Mi. 17.04.2019 um 19:00 bis 19:30 Uhr
      Andacht in Rheinsberg

      mehr >>

      Mi. um 19:00 bis 19:30 Uhr - zur Passionzeit - Andacht

      Veranstaltungsort:
      Evangelisches Gemeindehaus
      Am Kirchplatz
      16831 Rheinsberg
      Veranstalter:
      Kirchengemeinde Rheinsberg
      Telefon (033931) 2035
      Fax (033931) 349650
      Service:
      Druckvorschau zur Passionzeit, für den 17. April 2019 um 19:00  bis 19:30 Uhr' Empfehlung senden: zur Passionzeit, für den 17. April 2019 um 19:00 Uhr' >Buchungsanfrage

    • Lisola disabitata
      Fr. 19.04.2019 um 19:00 bis 21:00 Uhr
      Festival in Rheinsberg

      mehr >>

      Azione per musica von Pietro Metastasio 

      Eine Produktion der Kammeroper Schloss Rheinsberg 

      Sänger: SolistInnen der Kammeroper Schloss Rheinsberg: Eddie Mofokeng, Cecilia Gaetani, Jerica Steklasa 

      Orchester: Lautten Compagney Berlin 

      Musikalische Leitung: Wolfgang Katschner 

      Inszenierung: Lisa Stumpfögger 

      Bühne/Kostüm: Herbert Kapplmüller 

      TänzerInnen: Kinder Ballett Kompanie Berlin 

       

      »Der junge Gernando ging mit seiner jungen Gemahlin Costanza, und der Schwester derselben, die noch ein Kind war, zu Schiffe, um seinen Vater in Westindien, der einem Teil desselben als

      Gouverneur vorstand, zu besuchen, und ward von einem anhaltenden und gefährlichen Sturm gezwungen, auf einer unbewohnten Insel zu landen.« 

       

      Metastasio Metastasio thematisiert in seinem Libretto, verkörpert durch die Frauengestalten, den

      Gegensatz zwischen Zivilisation und Natur. Für Silvia bietet die Insel alles, was sie für ihr Glück braucht, während Costanza nur ihrem verlorenen Leben an der Seite ihres Mannes nach trauert. Das Wiedersehen stürzt alle vier in ein Gefühlschaos, in dem die vertrauten Koordinaten ins Wanken geraten. Haydn hat in dieser seiner letzten Oper eine ungewöhnliche Form gewählt: alle Rezitative sind mit Orchesterbegleitung ausgestattet, womit er eine der ersten durchkomponierten Oper geschafft hat.

      Fr. um 19:00 bis 21:00 Uhr - Lisola disabitata - Festival

      Veranstaltungsort:
      Schlosstheater
      Kavalierhaus der Schlossanlage
      16831 Rheinsberg
      Veranstalter:
      Musikakademie Rheinsberg
      Telefon (033931) 721-0
      Fax (033931) 721-13
      Service:
      Druckvorschau Lisola disabitata, für den 19. April 2019 um 19:00  bis 21:00 Uhr' Empfehlung senden: Lisola disabitata, für den 19. April 2019 um 19:00 Uhr' >Buchungsanfrage

    • kein Bild zur Veranstaltung vorhanden: www.lookundbook.de Musik gegen das Vergessen
      Fr. 19.04.2019 um 19:30 bis 21:30 Uhr
      Konzert in Rheinsberg

      mehr >>

      Zu Karfreitag eine Musik, die die Menschen in Verantwortung für ihr Schicksal nimmt.

      Hans-Karsten Raecke und Jane Zahn präsentieren: "Vergeigte Revolution"-100 JAhre Novemberrevolution in Deutschland

      Fr. um 19:30 bis 21:30 Uhr - Musik gegen das Vergessen - Konzert

      Veranstaltungsort:
      Musikbrennerei Rheinsberg
      Königstr. 14
      16831 Rheinsberg
      Veranstalter:
      Hans-Karsten-Raecke-Stiftung für Neue Musik
      Telefon 033931 808900
      Fax 033931 808902
      Service:
      Druckvorschau Musik gegen das Vergessen, für den 19. April 2019 um 19:30  bis 21:30 Uhr' Empfehlung senden: Musik gegen das Vergessen, für den 19. April 2019 um 19:30 Uhr' >Buchungsanfrage

    • Schlossführungen
      Sa. 20.04.2019 um 15:00 Uhr
      Festival in Rheinsberg

      mehr >>

      Der Musenhof am Grienericksee

      Wo komponierte Friedrich II. seine Flötenmusik, wo wohnte Prinz Heinrich, wo feierten beide rauschende Hoffeste? Die thematischen Schlossführungen beschwören den Geist des Musenhofes.

      Sa. um 15:00 Uhr - Schlossführungen - Festival

      Veranstaltungsort:
      Schloss Rheinsberg
      Auf dem Schlossgelände
      16831 Rheinsberg
      Veranstalter:
      Musikakademie Rheinsberg
      Telefon (033931) 721-0
      Fax (033931) 721-13
      Service:
      Druckvorschau Schlossführungen, für den 20. April 2019 um 15:00 Uhr' Empfehlung senden: Schlossführungen, für den 20. April 2019 um 15:00 Uhr' >Buchungsanfrage

    • Sinfoniekonzert
      Sa. 20.04.2019 um 19:00 bis 21:00 Uhr
      Festival in Rheinsberg

      mehr >>

      Carl Philipp Emanuel Bach: 

      Klavierkonzert G­Dur WQ 44

      Klavierkonzert d­moll WQ 22 

       

      Joseph Haydn: Sinfonie Nr. 45 fis­moll, »Abschiedssinfonie« 

       

      Klavier: Michael Rische 

      Orchester: Lautten Compagney Berlin 

      Musikalische Leitung: Wolfgang Katschner 

       

      »Mag der Schatten des Vaters auch noch so groß sein: Carl Philipp Emanuel Bach tritt ›quasi improvisando‹ aus ihm heraus und demonstriert dabei, wie schöpferisch und unbelastet er mit dem

      großen Erbe umgeht. Dass dabei die Klavierkonzerte eine zentrale Rolle spielen, verwundert nicht, sind sie doch nach seinen eigenen Worten seine persönlichsten Werke. C.P.E. Bach schenkt seinen 53 Klavierkonzerten allen verfügbaren Reichtum an formalen, harmonischen und pianistischen Neuerungen.« 

      Michael Rische 

       

      Mit C.P.E. Bachs Werken erinnern wir an die friderizianische Hofkapelle, zu den der BachSohn als Cembalist und Pianist zählte. Joseph Haydns fis­moll­Sinfonie hingegen nimmt unmittelbar Bezug zum Festspielthema, entstand sie doch der Legende nach, um dem Fürsten Esterhazy die Sehnsucht seiner Musiker nach den daheim zurück gebliebenen Liebsten musikalisch vor Ohren zu führen.

      Sa. um 19:00 bis 21:00 Uhr - Sinfoniekonzert - Festival

      Veranstaltungsort:
      Schlosstheater
      Kavalierhaus der Schlossanlage
      16831 Rheinsberg
      Veranstalter:
      Musikakademie Rheinsberg
      Telefon (033931) 721-0
      Fax (033931) 721-13
      Service:
      Druckvorschau Sinfoniekonzert, für den 20. April 2019 um 19:00  bis 21:00 Uhr' Empfehlung senden: Sinfoniekonzert, für den 20. April 2019 um 19:00 Uhr' >Buchungsanfrage

    • Osterspaziergang
      So. 21.04.2019 um 11:00 Uhr
      Festival in Rheinsberg

      mehr >>

      Vom Eise befreit...

      Ein Osterspaziergang durch den Schlosspark und entlang des Grienericksees mit Christine Mewes, Kultur- und Landschaftsführerin. Goethes berühmter Osterspaziergang aus dem »Faust«, der das Osterfest mit dem erwachenden Frühling und dem Neubeginn des Lebens gleichsetzt, liefert das Modell für einen besinnlichen Spaziergang durch den Schlosspark und die märkische Natur.

      So. um 11:00 Uhr - Osterspaziergang - Festival

      Veranstaltungsort:
      Schlosspark
      Schlossanlage
      16831 Rheinsberg
      Veranstalter:
      Musikakademie Rheinsberg
      Telefon (033931) 721-0
      Fax (033931) 721-13
      Service:
      Druckvorschau Osterspaziergang, für den 21. April 2019 um 11:00 Uhr' Empfehlung senden: Osterspaziergang, für den 21. April 2019 um 11:00 Uhr' >Buchungsanfrage

    • Schlossführungen
      So. 21.04.2019 um 15:00 Uhr
      Festival in Rheinsberg

      mehr >>

      Der Musenhof am Grienericksee

      Wo komponierte Friedrich II. seine Flötenmusik, wo wohnte Prinz Heinrich, wo feierten beide rauschende Hoffeste? Die thematischen Schlossführungen beschwören den Geist des Musenhofes.

      So. um 15:00 Uhr - Schlossführungen - Festival

      Veranstaltungsort:
      Schloss Rheinsberg
      Auf dem Schlossgelände
      16831 Rheinsberg
      Veranstalter:
      Musikakademie Rheinsberg
      Telefon (033931) 721-0
      Fax (033931) 721-13
      Service:
      Druckvorschau Schlossführungen, für den 21. April 2019 um 15:00 Uhr' Empfehlung senden: Schlossführungen, für den 21. April 2019 um 15:00 Uhr' >Buchungsanfrage

    • Ein Gespräch im Hause Stein über den abwesenden Herrn von Goethe
      So. 21.04.2019 um 19:00 bis 21:00 Uhr
      Festival in Rheinsberg

      mehr >>

      PETER HACKS 

      Schauspiel in fünf Akten 

      Eine Produktion des Renaissance Theaters Berlin 

       

      Darstellerin: Anika Mauer 

      Inszenierung: Johanna Schall 

      Bühne: Horst Vogelgesang 

      Kostüme: Petra Kray

       

      Nach zehn, scheinbar in Eintracht verlaufenen Jahren, verlässt Goethe 1786 Weimar, über Nacht, heimlich, ohne Abschied oder Erlaubnis. Seine Geliebte, Charlotte von Stein, sieht sich nun ihren Gefühlen und den Vorwürfen ihres Gatten gegenübergestellt. 

      Das ist die Szenerie für einen der »faszinierendsten Monologe, die in deutscher Sprache nach 1945 geschrieben worden sind« urteilt die Frankfurter Rundschau. 

      Das Publikum erlebt den Dichterfürsten aus einer erfrischend anderen Perspektive, denn er wird nicht von Historikern, sondern von einer liebenden, aber verletzten Frau beschrieben. Sich selbst sieht Charlotte von Stein als diejenige, die aus einem Sturm-­und­-Drang-­Flegel einen einigermaßen brauchbaren Menschen gemacht hat... Ein Gespräch im Hause Stein über den abwesenden Herrn von Goethe ist einer der erfolgreichsten deutschen Theatertexte des 20. Jahrhunderts. Die Produktion des Renaissance­Theaters mit Anika Mauer wurde hochgelobt. So schrieb Georg Kasch in der Berliner Morgenpost: »Anika Mauer zieht alle Register. Ein Wunder ist es, wie ihre Charlotte von Stein das Publikum knapp zwei Stunden lang bannt.«

      So. um 19:00 bis 21:00 Uhr - Ein Gespräch im Hause Stein über den abwesenden Herrn von Goethe - Festival

      Veranstaltungsort:
      Schlosstheater
      Kavalierhaus der Schlossanlage
      16831 Rheinsberg
      Veranstalter:
      Musikakademie Rheinsberg
      Telefon (033931) 721-0
      Fax (033931) 721-13
      Service:
      Druckvorschau Ein Gespräch im Hause Stein über den abwesenden Herrn von Goethe, für den 21. April 2019 um 19:00  bis 21:00 Uhr' Empfehlung senden: Ein Gespräch im Hause Stein über den abwesenden Herrn von Goethe, für den 21. April 2019 um 19:00 Uhr' >Buchungsanfrage

    • Osterbrunch
      Mo. 22.04.2019 um 11:00 Uhr
      Festival in Rheinsberg

      mehr >>

      Ein musikalisch-literarischer Brunch im festlich geschmückten Schlosstheater - inkl. Prosecco und alkoholfreien Getränken. Musik und Texte von Friedrich II. u.a. erinnern an das Leben am Musenhof der beiden Preußischen Prinzen und bilden den Rahmen für unseren festlichen Osterbrunch.

      mit

      Jerica Steklasa, Sopran

      Adelheid Krause-Pichler, Flöte

      Sabina Chukurowa, Cembalo

      Renate Weyl und Christian Gaul, SprecherInnen

       

      Mo. um 11:00 Uhr - Osterbrunch - Festival

      Veranstaltungsort:
      Schlosstheater
      Kavalierhaus der Schlossanlage
      16831 Rheinsberg
      Veranstalter:
      Musikakademie Rheinsberg
      Telefon (033931) 721-0
      Fax (033931) 721-13
      Service:
      Druckvorschau Osterbrunch, für den 22. April 2019 um 11:00 Uhr' Empfehlung senden: Osterbrunch, für den 22. April 2019 um 11:00 Uhr' >Buchungsanfrage

    • Sinfoniekonzert
      Fr. 26.04.2019 um 19:00 bis 21:00 Uhr
      Festival in Rheinsberg

      mehr >>

      Carl Philipp Emanuel Bach: 

      Klavierkonzert G­Dur WQ 44

      Klavierkonzert d­moll WQ 22 

       

      Joseph Haydn: Sinfonie Nr. 45 fis­moll, »Abschiedssinfonie« 

       

      Klavier: Michael Rische 

      Orchester: Lautten Compagney Berlin 

      Musikalische Leitung: Wolfgang Katschner 

       

      »Mag der Schatten des Vaters auch noch so groß sein: Carl Philipp Emanuel Bach tritt ›quasi improvisando‹ aus ihm heraus und demonstriert dabei, wie schöpferisch und unbelastet er mit dem

      großen Erbe umgeht. Dass dabei die Klavierkonzerte eine zentrale Rolle spielen, verwundert nicht, sind sie doch nach seinen eigenen Worten seine persönlichsten Werke. C.P.E. Bach schenkt seinen 53 Klavierkonzerten allen verfügbaren Reichtum an formalen, harmonischen und pianistischen Neuerungen.« 

      Michael Rische 

       

      Mit C.P.E. Bachs Werken erinnern wir an die friderizianische Hofkapelle, zu den der BachSohn als Cembalist und Pianist zählte. Joseph Haydns fis­moll­Sinfonie hingegen nimmt unmittelbar Bezug zum Festspielthema, entstand sie doch der Legende nach, um dem Fürsten Esterhazy die Sehnsucht seiner Musiker nach den daheim zurück gebliebenen Liebsten musikalisch vor Ohren zu führen.

      Fr. um 19:00 bis 21:00 Uhr - Sinfoniekonzert - Festival

      Veranstaltungsort:
      Schlosstheater
      Kavalierhaus der Schlossanlage
      16831 Rheinsberg
      Veranstalter:
      Musikakademie Rheinsberg
      Telefon (033931) 721-0
      Fax (033931) 721-13
      Service:
      Druckvorschau Sinfoniekonzert, für den 26. April 2019 um 19:00  bis 21:00 Uhr' Empfehlung senden: Sinfoniekonzert, für den 26. April 2019 um 19:00 Uhr' >Buchungsanfrage

    • Schlossführungen
      Sa. 27.04.2019 um 15:00 Uhr
      Festival in Rheinsberg

      mehr >>

      Der Musenhof am Grienericksee

      Wo komponierte Friedrich II. seine Flötenmusik, wo wohnte Prinz Heinrich, wo feierten beide rauschende Hoffeste? Die thematischen Schlossführungen beschwören den Geist des Musenhofes.

      Sa. um 15:00 Uhr - Schlossführungen - Festival

      Veranstaltungsort:
      Schloss Rheinsberg
      Auf dem Schlossgelände
      16831 Rheinsberg
      Veranstalter:
      Musikakademie Rheinsberg
      Telefon (033931) 721-0
      Fax (033931) 721-13
      Service:
      Druckvorschau Schlossführungen, für den 27. April 2019 um 15:00 Uhr' Empfehlung senden: Schlossführungen, für den 27. April 2019 um 15:00 Uhr' >Buchungsanfrage

    • Ein Gespräch im Hause Stein über den abwesenden Herrn von Goethe
      Sa. 27.04.2019 um 19:00 bis 21:00 Uhr
      Festival in Rheinsberg

      mehr >>

      PETER HACKS 

      Schauspiel in fünf Akten 

      Eine Produktion des Renaissance Theaters Berlin 

       

      Darstellerin: Anika Mauer 

      Inszenierung: Johanna Schall 

      Bühne: Horst Vogelgesang 

      Kostüme: Petra Kray

       

      Nach zehn, scheinbar in Eintracht verlaufenen Jahren, verlässt Goethe 1786 Weimar, über Nacht, heimlich, ohne Abschied oder Erlaubnis. Seine Geliebte, Charlotte von Stein, sieht sich nun ihren Gefühlen und den Vorwürfen ihres Gatten gegenübergestellt. 

      Das ist die Szenerie für einen der »faszinierendsten Monologe, die in deutscher Sprache nach 1945 geschrieben worden sind« urteilt die Frankfurter Rundschau. 

      Das Publikum erlebt den Dichterfürsten aus einer erfrischend anderen Perspektive, denn er wird nicht von Historikern, sondern von einer liebenden, aber verletzten Frau beschrieben. Sich selbst sieht Charlotte von Stein als diejenige, die aus einem Sturm-­und­-Drang-­Flegel einen einigermaßen brauchbaren Menschen gemacht hat... Ein Gespräch im Hause Stein über den abwesenden Herrn von Goethe ist einer der erfolgreichsten deutschen Theatertexte des 20. Jahrhunderts. Die Produktion des Renaissance­Theaters mit Anika Mauer wurde hochgelobt. So schrieb Georg Kasch in der Berliner Morgenpost: »Anika Mauer zieht alle Register. Ein Wunder ist es, wie ihre Charlotte von Stein das Publikum knapp zwei Stunden lang bannt.«

      Sa. um 19:00 bis 21:00 Uhr - Ein Gespräch im Hause Stein über den abwesenden Herrn von Goethe - Festival

      Veranstaltungsort:
      Schlosstheater
      Kavalierhaus der Schlossanlage
      16831 Rheinsberg
      Veranstalter:
      Musikakademie Rheinsberg
      Telefon (033931) 721-0
      Fax (033931) 721-13
      Service:
      Druckvorschau Ein Gespräch im Hause Stein über den abwesenden Herrn von Goethe, für den 27. April 2019 um 19:00  bis 21:00 Uhr' Empfehlung senden: Ein Gespräch im Hause Stein über den abwesenden Herrn von Goethe, für den 27. April 2019 um 19:00 Uhr' >Buchungsanfrage