Lesungen

Lesung

(c)Anikka Bauer

Alina Herbing

Niemand ist bei den Kälbern

am Donnerstag, 26. April um 19:30 Uhr

Hochsommer in Schattin, Nordwestmecklenburg. Christin ist gerade auf den Bauernhof ihres langjährigen Freundes Jan gezogen. Doch sie will nur weg. Aber wo soll sie hin ohne Ausbildung? Es bleiben die immer gleichen Dorffeste, die immer gleichen Freunde, der arbeitslose Vater und der Kirschlikör aus dem Konsum. Als Windkrafttechniker Klaus aus Hamburg auftaucht, sieht Christin einen Ausweg aus ihrem bisherigen
Leben.
Alina Herbing, aufgewachsen in Mecklenburg, zeichnet eine unromantische Milieustudie über das Landleben und eine gescheiterte Wende-Generation. Ihr gelingt ein aufrüttelnder Roman über Landflucht und prekäre Umfelder, Existenzangst und die Sehnsucht nach Freiheit.

Literatur sehen wir als Herausforderung und Anregung, sich in den Strom der geistigen Auseinandersetzung einzumischen. Bis heute haben über 250 Schriftsteller im Museum aus ihren neu erschienenen Büchern gelesen. Auf diese Weise lernen unsere Gäste nicht nur immer wieder neue Autoren kennen, sie bleiben auch im Kontakt mit der aktuellen Literaturentwicklung.

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag

10:00 - 17:30 Uhr

Mittagspause:

12:30 - 13:00 Uhr

Montag, 30.4. geöffnet

Anfahrt...

Preise...

Newsletter

(c)KTL

Hier können Sie sich für unseren Newsletter anmelden.

Lesung

(c)Anikka Bauer

Alina Herbing
Niemand ist bei den Kälbern

am Donnerstag, 26. April um 19:30 Uhr

mehr...

Ausstellung in der Galerie

(c)Curio

Sabine Curio
Einblicke

Ausstellung vom 17. Februar bis 1. Mai

mehr...

Ausstellungseröffnung im Spiegelsaal

(c)Klemm

Barbara Klemm Fotografie

Ausstellungseröffnung am Sonnabend, 5. Mai um 11:30 Uhr

mehr...

Vortrag in der Remise

(c)KTL

Dr. Alexander Hempelmann
Astronomie zu Alfred Wegeners Zeiten und heute

am Dienstag, 8. Mai um 19:30 Uhr in der Remise

mehr...

Ausstellung in der Remise

(c)Wegwart

Mal so, mal so ...
Gemeinschaftsausstellung der Malgruppe "Am Wald"

Ausstellung vom 2. März bis 24. Juni

mehr...

47. Stadtschreiberin

(c)Grit Poppe

Grit Poppe

von Februar bis Juni zu Gast in Rheinsberg

mehr...

Alfred Wegener Museum Zechlinerhütte